Clara de Soto Paz, Flöte

Clara de Soto Paz ist eine in A Coruña (Spanien) geborene klassische Querflötistin, Absolventin der renommierten Flötenklasse der Hochschule für Musik und Tanz in Köln (Diplom bei Prof. Robert Winn). Zusätzlich nahm sie an Meisterkursen u. a. bei Davide Formisano, Jürgen Franz, Stephanie Winker, Ulf-Dieter Schaaff und María José Ortuño teil.

Clara wurde vom Kultur Bezirksrat A Coruña durch die Stipendium für die Entwicklung künstlerischer Studien gefördert, und ist Preisträgerin internationaler Wettbewerbe wie der XII International Wettbewerb Andalucía Flauta – AFE oder der Solisten Wettbewerb CMUS 2015.

Konzerte und Festivaleinladungen führten sie als Solistin und Kammermusikerin nach Deutschland, Spanien, die Niederlande und Italien. Seit 2019 arbeitet Clara de Soto als Querflötelehrerin an der Musikschule Metronom Bonn und Ida Bieler Music Academy.